klassisches Boxen GermeringBoxen – das PowerFitness Workout

Bei der klassischen Kampfsportart Boxen stehen sich zwei Gegner mit einem festgelegten Regelwerk gegenüber. Diese beiden Kontrahenten dürfen sich ausschliesslich nur mit den Fäusten bekämpfen. Das Ziel ist es, möglichst viele Treffer beim Gegner zu landen oder den Konkurrenten durch einen gezielten Knockout außer Gefecht zu setzen. Gekämpft wird für gewöhnlich mit gepolsterten und gleichschweren Boxhandschuhen. Dazu müssen beide Gegner in der gleichen Gewichtsklasse sein. Ein Ringrichter überwacht diesen Boxkampf der über mehrere Runden ausgetragen wird und je Runde zwischen ein bis drei Minuten dauern kann. Der Kampf ist entschieden, wenn ein Gegner vom Ringrichter als unfähig erachtet oder angezählt wird den Kampf fortzuführen oder eine schwerwiegende Regelverletzung vorliegt. Der Kampf kann auch abgebrochen werden wenn eine Aufgabe signalisiert wird oder der Ablauf der regulären Rundenzahl zu einer Punktentscheidung führt. Es wird grundsätzlich zwischen Amateur- und Profiboxen unterschieden.

Durch das sehr intensive und dynamische Boxtraining werden der Kreislauf, die Muskelausdauer bzw. -stärke am gesamten Körper und die Beweglichkeit der Gelenke verbessert. Klassisches Boxen steigert das Selbstbewusstsein, dient zum Stress- bzw. Aggressionsabbau und ist durch den hohen Kalorienverbrauch ideal zum Abnehmen.

Das bewährte exclusive klassische Boxtraining in Germering wird geleitet von unserem Ausbilder Andreas Ramsauer, es ist geeignet für Erwachsene bzw. Jugendliche ab 16 Jahre. Die Gruppen sind klein (10-12 Leute) damit ein erstklassiges und anspruchsvolles Training gewährleistet werden kann. Sie finden uns auch in Ihrer Nähe hier.

Aktuelle Unterrichtszeiten für das exclusive Boxtraining in Germering finden sie hier.

Wurde Ihr Interesse für das exclusive klassische Boxtraining in Germering geweckt, dann kontaktieren Sie uns hier.